Essen, 01. Juli 2014. Der Energiedienstleister ista gehört weiter zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Bereits zum vierten Mal in Folge erhielt das Essener Unternehmen den „Top Job“-Award. Im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits in der Ruhrmetropole überreichte „Top Job“-Mentor Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement die Auszeichnung.

ista legt sowohl bei seinen Mitarbeitern als auch bei potenziellen Arbeitnehmern viel Wert auf einen respektvollen und nachhaltigen Umgang mit Umwelt und Gesellschaft, mit Kollegen, Kunden und anderen relevanten Stakeholdern. Den Rahmen dafür bilden klare Unternehmenswerte. Dieser konsequente Ansatz wird nun wieder belohnt. ista gehört zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand und erhält den „Top Job“-Award 2014.

„Ich freue mich sehr, dass ista zum vierten Mal in Folge mit dem „Top Job“- Award ausgezeichnet wird“, sagt Anette Kreitel-Suciu, Bereichsleiterin Human Resources, ista Deutschland. „Dies belohnt unsere kontinuierliche Anstrengung, die Attraktivität als Arbeitgeber nach innen und nach außen zu steigern. Es zeigt auch die stabil hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter mit dem Unternehmen ista.“

Das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen hat unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Bruch alle teilnehmenden mittelständischen Unternehmen analysiert. ista erreichte Bestwerte bei dieser Beurteilung. Die Wissenschaftler ermittelten dabei die Arbeitgeberattraktivität aus zwei Perspektiven: Zum einen befragten sie die Personalleitungen nach den eingesetzten Methoden und Instrumenten des Personalmanagements. Zum anderen führten sie eine Mitarbeiterbefragung durch, das Herzstück der „Top Job“-Analyse. Darin gaben die Mitarbeiter Auskunft über ihre Zufriedenheit mit dem Arbeitsumfeld, die Qualität der Führung und über ihre Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Produkten.

Anette Kreitel-Suciu sagt dazu: „Eine Auszeichnung durch die eigenen Mitarbeiter macht uns natürlich besonders stolz. Wir schätzen bei „Top Job“ aber zusätzlich die wissenschaftliche Auswertung durch die Universität St. Gallen. Denn dies gibt uns wertvolle Impulse für die Ausrichtung unserer Personalarbeit und hilft dabei, uns weiter zu verbessern.“

Bildunterschrift: Annette Kreitel-Suciu (Bereichsleiterin Human Resources, ista Deutschland) erhält den „Top Job“-Award von Wolfgang Clement

Florian Dötterl

Leiter Unternehmenskommunikation & Politik

Telefon: +49 (0) 201 459 3281

E-Mail: Florian.Doetterl@ista.com

Dr. Torben Pfau

Pressesprecher

Telefon: +49 (0) 201 459 3725

E-Mail: Torben.Pfau@ista.com